bingo
Home
Home
Index
Index
Zurück
zurück
Weiter
weiter


Pressemitteilungen 2008

Wöchentlich | Oktober | Hintergrund | Hinweis (CI) und Logo | Kontakt

November 2008

Einladung zum bingo-Stammtisch

Sehr geehrte bingo-Mitglieder und die die es vielleicht werden wollen,

ich möchte euch zu unserem bingo-Stammtisch einladen. 
Bei diesem Stammtisch sind auch Nichtmitglieder herzlich willkommen.

Ort: Hotel Anker, Tränktorstr. 1, 85049 Ingolstadt
Datum: 21.11.2008
Zeit: 19:00 Uhr

Dort haben Sie die Möglichkeit sich über unsere Vereinstätigkeiten zu
informieren, oder in ungezwungener Atmosphäre Computerprobleme und aktuelle
Sicherheitsfragen im Bezug Internet und vieles mehr zu diskutieren.

Mit freundlichen Grüßen
Johann Hofner

================================
bingo e. V. ist Internet Know How
================================

Wöchentlich

Open Surf bei bingo e.V.

Open Surf: Kostenlos ausprobieren.
Wollen Sie das Internet "live" kennen lernen? Kommen Sie zu unserem "Open Surf" montags (außer feiertags) von 16:00 - 19:00 Uhr in den Schulungsräumen des Bürgernetzes Ingolstadt - bingo e.V., Münzbergstr. 3a (ab 01.03.2010: Krumenauerstr. 54). Dort stehen 12 extrem leistungsfähige Dual-Core-PCs mit Microsoft Vista mit schneller Internetanbindung zur Verfügung.

Mindestens ein Vereinsmitglied ist vor Ort um Ihnen Fragen zu beantworten und bei den ersten Schritten im Internet behilflich zu sein.

Gleichzeitig empfehlen wir Ihnen unsere diversen und günstigen Schulungen in unseren neuen Schulungsräumen. Schulungs-Prospekte liegen zum Mitnehmen bei uns auf.

Bürgernetz Ingolstadt - bingo e.V.
Münzbergstraße 3 a (ab 01.03.2010: Krumenauerstr. 54)
85049 Ingolstadt

Bild: Schulungsraum 1 im bingo-Internet-Trainings-Zentrum (bITZ)</P
Bild: Schulungsraum 1 im bingo-Internet-Trainings-Zentrum (bITZ)

Wöchentlich | Oktober | Hintergrund | Hinweis (CI) und Logo | Kontakt

Oktober 2008

Mitgliederversammlung des Bürgernetz Ingolstadt

Anlässlich der Mitgliederversammlung des Bürgernetz Ingolstadt bingo e.V. wurde Fabian Lenker zum 1. Voritzenden gewählt. Sein Stellvertreter ist Rolf Thaller. Kassenwart bleibt Michael Obster, Schriftführer wurde neu Josef Moosmeier, Leiter des Arbeitskreises Bildung. Dieser wies darauf hin, das das neue Seminarprogramm ab sofort im Stadtgebiet ausliege, der Flyer sei im vhs-Programm beigelegt und könne auch wieder heruntergeladen werden. Alle Kurse seien wie immer auch online unter http://schulung.bingo-ev.de abrufbar.

bingo e.V. ist Internet Know-How

Diesem Slogan wird das Bürgernetz Ingolstadt auch im Herbst-/Wintersemester 2008/2009 gerecht. Gut angekommen im Seminar-Programm ist das auf den Schulungsrechnern seit letztem Jahr bereits installierte Betriebssystem Microsofts Vista und die Bürosoftware Office 2007. Hierzu wurden neue Geräte mit Multimedia-Flachbildschirmen angeschafft. Aber auch Windows XP mit Office 2003 oder LINUX kann weiterhin beschult werden. Infos: http://schulung.bingo-ev.de

Bild: Schulungsraum 1 im bingo-Internet-Trainings-Zentrum (bITZ)</P
Bild: Schulungsraum 1 im bingo-Internet-Trainings-Zentrum (bITZ)

Das Bürgernetz Ingolstadt sucht weitere Bonus-Partner

Um seinen Mitgliedern noch mehr Vorteile zu bieten ist das Bürgernetz Ingolstadt bingo e.V. ständig auf der Suche nach Geschäftsleuten, die ihr Angebot ohne großen Aufwand einem breiteren Publikum zugänglich machen wollen. Der Ein- und Ausstieg in das Bonusprogramm ist jederzeit möglich. Für 2009 ist außerdem wieder das sponsorn des Drucks der Bonuskarten möglich. Infos: http://www.bingo-ev.de/bonuskarte

Wöchentlich | Oktober | Hintergrund | Hinweis (CI) und Logo | Kontakt

Hintergrund:

Das Bürgernetz Ingolstadt bingo e.V. versteht sich sowohl als Mittler zwischen Mensch und Maschine, als auch zwischen Menschen. Es ist seit November 1995 in Ingolstadt aktiv und betreibt u.a. online das Bürgerforum Ingolstadt. Neben der Volksbildung für alle Bevölkerungsschichten und Zielgruppen werden verschiedene Arbeitskreise für die Mitglieder angeboten: Technik, Bildung, Marketing und Webdesign. Ein umfangreiches Serviceangebot und ein Bonusprogramm runden das Angebot des Vereins ab. Informationen dazu sind über die Vereinshomepage http://www.bingo-ev.de zu finden. Es ist Mitglied im Bürgernetzverband e.V. (http://www.buerger.net) und arbeitet u.a. mit der VHS Ingolstadt und der Linux User Group Ingolstadt e.V. LUGIN (http://www.lug-in.de) zusammen.
Das Seminarangebot des Vereins ist über http://schulung.bingo-ev.de direkt erreichbar.
bingo e.V. bietet jeden Montag (außer feiertags) von 16:00 bis 19:00 Uhr regelmäßig einen „Open Surf“ an, bei dem das Internet auch Menschen ohne PC oder schnellem Internetzugang näher gebracht werden kann. In dieser Zeit steht mindestens ein Vereinsmitglied für Fragen zur Verfügung. Termine: http://www.bingo-ev.de

Der Bürgernetzverband e.V. vertritt 39 Vereine mit 20.000 Mitgliedern deutschlandweit. Die Arbeit in den Bürgernetzvereinen erfolgt auf ehrenamtlicher Basis. Ziel der Bürgernetzvereine ist die Unterstützung und Fortbildung der Bevölkerung im Umgang mit Computer und Internet sowie die Beteiligung an der politischen Willensbildung im Bereich der neuen Medien.

Webseite des Verbandes: www.buerger.net

Wöchentlich | Oktober | Hintergrund | Hinweis (CI) und Logo | Kontakt

Hinweis: Bitte beachten Sie das Corporate Identity von bingo e.V. (bingo stets klein geschrieben - von Bürgernetz INGOlstadt)

Das bingo-Logo steht Ihnen unter http://www.bingo-ev.de/graphic/general/logo1-3.gif zur Verfügung.

Wöchentlich | Oktober | Hintergrund | Hinweis (CI) und Logo | Kontakt

Kontakt:

Für Rückfragen oder Interviewanfragen wenden Sie sich bitte an die
Geschäftsstelle bingo e.V., Münzbergstr. 3a (ab 01.03.2010: Krumenauerstr. 54), 85049 Ingolstadt,
Tel. 0841/33072 (Montag, Mittwoch und Donnerstag von 9:00 bis 12:00 Uhr)
Fax: 0841/33073, Email: bingo@bingo-ev.de, http://www.bingo-ev.de

Wöchentlich | Oktober | Hintergrund | Hinweis (CI) und Logo | Kontakt


Home
Home
Index
Index
Zurück
zurück
Weiter
weiter


Copyright © 1996-2018 bingo e.V., Seitenersteller: Helmuth Justin, (none)
Infos per e-mail: Info
IMPRESSUM